Wir über uns


Wurzel der Holger Ahrens GmbH ist die väterliche Holzgroßhandlung Fritz Ahrens, Malente, die Anfang 1972 mit der Abteilung Elementeinbau zusätzlich Dienstleistung anbot.

Dies waren insbesondere Stahlzargen und Feuerschutztüren.

Holger Ahrens war zu dieser Zeit als Verkaufsleiter und später als Prokurist in der väterlichen Firma tätig.

Am 01.01.1979 übernahm Holger Ahrens diese Abteilung Elementeinbau, zog nach Eutin und kaufte dort ein ca. 900 m^2 großes Lager- und Bürogebäude, das kontinuierlich umgebaut wird und derzeit über eine Ausstellungsfläche von ca. 300 m^2 verfügt.

Die Produkte wurden erweitert auf Fenster in Holz, Kunststoff und Aluminium und im Innentürenbereich auf Türen in furnierten Oberflächen, Kunststoff und Multifunktionstüren.

1986 wurde das Arbeitsgebiet erweitert und eine Niederlassung in Berlin gegründet. Die damaligen Kapazitäten dieses Marktes führten zu wesentlichen Umsatzerweiterungen.

Das technische und kaufmännische Personal wurde erweitert durch Diplom-Ingenieure, Meister, Kaufleute und eigene Tischler / Stahlzargenmonteure.

Nach wie vor sind wir im Raum Ostholstein, Schleswig-Holstein, Hamburg, Mecklemburg-Vorpommern, Berlin, Brandenburg tätig.

Ca. 10 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Büro und ca. 10-15 Tischler / Monteure sorgen für eine problemlose Abwicklung der Einzelbauvorhaben und Objekte.

Dabei wird Omas Haustür genauso behandelt wie die großen Objekte.

Wir sind eingetragen bei der Handwerkskammer Lübeck, Mitglied der Bauberufsgenossenschaft Hamburg und verfügen über langjährige Kenntnisse der Fenster- und Türentechnik.

Neben der Handwerksleitung bieten wir unsere Produkte, d.h. Fenster und Türen als Handelsware an. Lieferungen erfolgen in unserem aufgeführten Arbeitsbereich.

Grundsätzlich werden Produkte nur von erstklassigen Herstellern bezogen, die die entsprechenden RAL-Gütezeichen haben.

Unsere Devise ist Qualität und Zuverlässigkeit.